open

Elterninformationsabend für den neuen fünften Jahrgang am Mittwoch, 16. Januar und Tag der offenen Tür am Samstag, 19. Januar 2019

Das Städtische Gymnasium Bergkamen stellt sich vor: Am Mittwoch, 16. Januar, 19 Uhr, laden Schulleiterin Bärbel Heidenreich und Erprobungsstufenleiter Sascha Rau alle Interessierten herzlich zum Informationsabend für den neuen fünften Jahrgang ins PZ der Schule ein. Nach einem Einführungsvortrag haben die Eltern die Möglichkeit sich bei einer Schulführung einen genaueren Überblick über Angebote und Ausstattung zu verschaffen und sich auszutauschen.

Im Vorfeld nutzten in der letzten Woche bereits über 80 Kinder aus den vierten Klassen den Probeunterricht, um in verschiedenen Jahrgangsstufen eigene Eindrücke und Einblicke vom Schulalltag und dem Unterricht zu gewinnen.

Am Tag der Offenen Tür, der sich am Samstag, 19. Januar, anschließt, können Eltern und Kinder von 9 bis 12 Uhr die Schule noch einmal gemeinsam genau unter die Lupe nehmen. „Der Tag wird von der gesamten Schulgemeinde gestaltet, wir haben zahlreiche Ausprobier- und Mitmachaktionen vorbereitet und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein“, erläutert Sascha Rau, der ebenso wie die Schulleitung natürlich auch für weitergehende Informationen zur Verfügung stehen wird.

 

Zeit- und Ablaufplan am Tag der offenen Tür: Samstag, 19.01.2019, 9 bis ca. 12 Uhr

Zeit

8.45 – 9.00 Uhr

 

AnkommenBegrüßung am Eingang des Pädagogischen Zentrums (PZ)

9.00 – 9.20 Uhr  

 

Eröffnung

- Musik des B-Orchesters unter der Leitung von Frau Jacka

- Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Heidenreich

- Informationen zum Tag durch den Unterstufenkoordinator Herrn Rau

9.20 – 11.30 Uhr

Freies Erkunden der vielfältigen Fächerangebote

Alle Schülerinnen und Schüler aus den Grundschulen können mit ihren Eltern die verschiedenen Angebote der Fächer aufsuchen. Dazu stehen im Gebäude Lotsen aus der Klasse 8a zur Verfügung, die die Besucher zu den gewünschten Angeboten bringen und herumführen.

Schülerinnen und Schüler aus der Q1 versorgen unsere Gäste im Eingangsbereich mit Snacks und Getränken, am Aktionsstand Französisch können Crêpes erworben werden. Die Russischkurse halten Blynis und andere russische Spezialitäten bereit.

Infostand vor dem PZ: Infos zum Besuch des Gymnasiums und Unterstützung bei der Frage "Wie geht es weiter zur Anmeldung?"/ Informationen zum Kennenlerntag (Flyer und Infobroschüren etc.)

11.50 Uhr

Ausklang des Tages

 

LOGO

Die Abfahrtzeiten der Schulbusse am Tag der offenen Tür (19.01.2019, 8:10h-11:50h) weichen ggf. vom Fahrplan (Mo-Fr) ab.

Die Linienpläne können auf der Seite der VKU (https://www.vku-online.de/fahrtplaene-angebote/linienfahrplaene.php?search=Bergkamen) unterRegioBus-Pläne Schüler der Linien R81, R82 und R12 eingesehen werden. Außerdem liegen die Pläne im Sekretariat zur Einsichtnahme aus.

Es wäre sinnvoll, dass Eltern Fahrgemeinschaften bilden, wenn es keine Möglichkeiten gibt, an diesem Tag mit dem Schulbus zur Schule zu kommen.

Vier Schülerinnen und drei Schüler des Städtischen Gymnasiums Bergkamen erhielten jetzt aus den Händen von Schulleiterin Bärbel Heidenreich sowie Französisch-Lehrerin und AG-Leiterin Constanze Lieb ihre DELF-Zertifikate für das Niveau A2.
Alle bestanden die anspruchsvollen Prüfungen für das international anerkannte Sprachzertifikat, bestehend aus mündlichen und schriftlichen Aufgabenformaten, mit hervorragenden Ergebnissen.
Das Niveau A2 bescheinigt den Jugendlichen grundlegende Sprachkenntnisse, orientiert am offiziellen europäischen Referenzrahmen, der Sprachfertigkeiten von A1-C2 klassifiziert.
Félicitations!

Screenshot 2019 01 08 at 12.46.07

 

Die Aufnahme zeigt die erfolgreichen Absolventinnen und den Absolventen der DELF-
Prüfungen mit Schulleiterin Bärbel Heidenreich (Mitte) und Französisch-Lehrerin
Constanze Lieb (1.v.l.): Faruk Kece, Sina Losch, Katharina Schönwald, Sarah Hüsing,
Saskia Nicolei, Marco Steube und Moritz Weidlich (v.l.).
Foto: Pytlinski/SGB

LOGOFür die Viertklässlerinnen und Viertklässler steht Anfang 2019 eine wichtige Entscheidung an: Sie müssen gemeinsam mit ihren Eltern schauen, welche weiterführende Schule für sie ab Sommer die richtige ist: Um den Kindern einen möglichst genauen Einblick in das Schulleben zu ermöglichen, lädt das Städtische Gymnasium Bergkamen wieder zum Probeunterricht ein. In der ersten Woche nach den Weihnachtsferien, von Mittwoch, 9. Januar bis Freitag, 11. Januar 2019 können sich die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen einen eigenen Eindruck verschaffen, wie Unterricht und Lernen am Gymnasium gestaltet ist. 

Im Vergleich zum Vorjahr wird das Angebot noch erweitert: „Wir wollen diesmal nicht nur Einblick in die Jahrgangsstufen bieten, die den Kindern am nächsten liegen, sondern auch Angebote machen, sich den Unterricht in den höheren Jahrgangsstufen anzuschauen und aktiv mitzumachen. So ist unter anderem ein Angebot zum Mikroskopieren im Fach Biologie geplant“, erläutert Unterstufenkoordinator Sascha Rau.
Der Elterninformationsabend mit Schulvorstellung und Rundgängen folgt am Mittwoch, 16. Januar um 19 Uhr, ehe sich Eltern und Kinder beim Tag der offenen Tür am Samstag, 19. Januar ab 9 Uhr, noch einmal gemeinsam die Schule und ihre Angebote ansehen können.

Anmeldungen für den Probeunterricht sind ab sofort und bis Montag, 7. Januar 2019, per E-Mail unter  möglich. Bitten geben Sie folgende Daten in der E-Mail an:
Name, Vorname des Kindes
Grundschule
Wunschtag

Eine Rückmeldung zur Teilnahme unter Angabe des Tages und der Zeiten erfolgt per E-Mail bis Montag, 7. Januar 2019 um 20 Uhr.