Die Schulgemeinde des Städtischen Gymnasiums Bergkamen trauert um Oberstudienrat a.D. Andreas Kannegießer. Er starb im Alter von 80 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit.

Andreas Kannegießer unterrichtete über zwei Jahrzehnte die Fächer Deutsch und Philosophie am SGB. Er setzte sich jahrelang als Vorsitzender des Lehrerrates für die Belange des Kollegiums ein und engagierte sich als Fachvorsitzender Deutsch für einen zeitgemäßen und modernen Unterricht. Das galt auch für das Fach Philosophie, das er lange Zeit als einziger Kollege in der Oberstufe unterrichten durfte.

Er galt als umgänglich, freundlich und wurde in Kollegium und Schülerschaft sehr geschätzt.

Die Schulgemeinde des Städtischen Gymnasiums Bergkamen wird Andreas Kannegießer ein ehrendes Andenken bewahren.