Ein besonderes Ganztagsangebot initiierte jetzt Thomas Brinkmann, Informatik- und Physiklehrer am SGB, mit der AG „3D-Grafiken selbst erstellen“. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7, wie man Szenen und Grafiken modelliert. „Ich werde am Anfang erste Hinweise geben, wie man das verwendete Programm zum Erstellen der Grafiken bedient“, erläutert Thomas Brinkmann. Anschließend könnten die Schülerinnen und Schüler Vieles selbst erkunden, indem sie das Programm bedienten und verschiedene Funktionen ausprobierten. „Wenn jemand spezielle Funktionen sucht, dann helfe. Insgesamt sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich aber gegenseitig unterstützen und voneinander lernen“, so Thomas Brinkmann. Das Erstellen von Szenen und Bildern sei die Grundlage, um später zu lernen, wie man einfache Animationen programmiere.

Die AG findet immer dienstags in der 7. Stunde statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bei Herrn Brinkmann melden. Persönlich, oder per Mail:

Bildschirmfoto 2021 09 14 um 22.11.31

 Symbolfoto/Video: T. Brinkmann/SGB