Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

das Ministerium schweigt und auch der Kreis Unna meldet sich nicht. Daher habe ich auf der offiziellen Seite des MAGS (Bundesweite Corona-Notbremse – Einstufung der Kommunen in Nordrhein-Westfalen (Stand: 29. April 2021)) nachgeschaut und danach dürfen wir auch in der nächsten Woche außer der Q1 keine Schülergruppen in Präsenz unterrichten, da der Inzidenzwert für den Kreis Unna immer noch über 200 pro 100.000 Einwohner liegt.

Allgemeiner Schulbetrieb

  • Die Teilnahme von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften am Präsenzunterricht setzt wöchentlich zwei Tests voraus. 
  • Die pädagogische Betreuung wird in gewohnter Weise weitergeführt.
  • Frau Judith Vorwerk hat am 14. April den kleinen Karl zur Welt gebracht. Mutter und Kind geht es gut. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die junge Familie.
  • Frau Ammann wird zum 1. Mai eine feste Stelle an der Gesamtschule Kevelaer antreten. Auch ihr herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die engagierte Arbeit an unserer Schule.
  • Frau Maren Meyer wird einen Vertretungsvertag bekommen und die Erdkundekurse von Frau Ammann übernehmen. Herzlich willkommen im Kollegium.
  • Frau Schottstädt wird ab dem 10.Mai aus der Elternzeit zurückkehren. Willkommen zurück im Team.

Abiturprüfungen

  • Die Abiturprüfungen finden weiter nach Plan statt. 
  • Die schriftlichen Abiturprüfungen sind bisher problemlos verlaufen. Alle Schülerinnen und Schüler haben sich testen lassen und so die Sicherheit aller Beteiligten erhöht. Vielen Dank für die Übernahme dieser sozialen Verantwortung.

Fragen und Hinweise wie immer gerne an .

 

Tanzen Sie zumindest mit Ihren Lieben in den 1.Mai und genießen Sie den Feiertag.

 

Bärbel Heidenreich

 

 Platzhalter Informationen SChulleitung