Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler, 

ab Montag, 22.02.2021 öffnet unsere Schule neben der pädagogischen Betreuung auch wieder für die Jahrgangsstufen Q1 und Q2.

Nach gemeinsamer Planung mit der erweiterten Schulleitung und in Absprache mit dem Lehrerrat und der Ansprechpartnerin für Gleichstellungsfragen findet die Schulöffnung nach dem regulären Stundenplan der beiden Jahrgangsstufen statt. 

Die Stufe Q1 wird im A-Bauabschnitt unterrichtet, der Unterricht der Stufe Q2 wird im D-Bauabschnitt durchgeführt. Die Kurse werden geteilt und in nebeneinanderliegenden Räumen unterrichtet. 

Die Kurslehrkräfte nehmen die Kurseinteilung vor, die dann bis Sonntag bei Moodle bereitgestellt wird.

Am Montag, 22.02.2021, nehmen die Kurslehrkräfte ihre Kurse fünf Minuten vor den jeweiligen Unterrichten dem Schulhof in Empfang und begleiten sie in die Räumlichkeiten. 

 

Weitere Informationen zur Schulöffnung…

 

Arbeitsplätze für SuS in Freistunden

Q1-SuS nutzen als Arbeits- oder Pausenbereich die Tische auf den Fluren des A-Bauabschnitts, 

Q2-SuS nutzen als Arbeits- oder Pausenbereich die Tische auf den Fluren des Haupttreppenhauses. 

 

Busbetrieb der VKU

Ab dem 22.02.2021 nimmt die VKU ihren Schulbusbetrieb wieder nach Plan auf. Hinweis der VKU: 

Es gelten strengere Corona-Schutzregeln. Das soll die Ansteckungsgefahr noch weiter verringern. Deshalb sind beim Busfahren keine Stoffmasken mehr erlaubt. Das bedeutet: Busfahren nur noch mit FFP2-Maske oder medizinscher Maske. Jeder Fahrgast ist selbst dafür verantwortlich, die richtige Maske zu tragen. Für Kinder unter 14 Jahren gibt es eine Sonderregelung. Wenn die medizinische Maske zu groß ist, geht auch eine Alltagsmaske.“ 

(Quelle: https://www.vku-online.de/aktuelles-neuigkeiten.php | Stand: 17.02.2021)

 

Corona-Schutzverordnung & Corona-Betreuungsverordnung

Aktuell (Stand: 17.02.2021) gibt es noch keine Veröffentlichung der Verordnungen für den Zeitpunkt der Schulöffnung am 22.02.2021. 

 

Eingangs- und Ausgangsbereiche

Q1-SuS betreten und verlassen das Schulgebäude über den Eingang am PZ,

Q2-SuS betreten und verlassen das Schulgebäude über den Eingang Außentreppe an der Mensa,

SuS der Notbetreuung benutzen den Haupteingang. 

 

Hygienekonzept

Alle Vorgaben des bekannten SGB-Hygienekonzepts (Sitzpläne, Raumlüftung, etc.) bleiben aktiv. Aktuell (Stand: 17.02.2021) gibt es noch keine Veröffentlichung der Verordnungen für den Zeitpunkt der Schulöffnung am 22.02.2021, hier muss ggf. kurzfristig nachgesteuert werden.

 

Instrumental- und Vokalpraktische Kurse

Die Kurse werden laut Stundentafel unterrichtet, ob vor Ort gesungen werden kann bzw. das Orchester spielen darf, steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest. Dies entscheidet die zukünftige Corona-Schutzverordnung bzw. Betreuungsverordnung, die ab dem 22.02.2021 in Kraft treten wird und derzeit noch nicht veröffentlicht ist.

 

IServ-SuS-Anmeldung

Am Mo, 22.02. und Di, 23.02. werden die Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 ein Anmeldeverfahren für unseren neuen Schulserver (IServ) durchlaufen, damit die Q1 und Q2 schnellstmöglich über SGB-Mailadressen kontaktiert und sich an den Computern im SGB anmelden können. Die Einverständniserklärung für Ihr Kind geht Ihnen mit dieser Mail zu. Die Kurslehrkräfte werden über den Ablaufplan zeitnah informiert. => Einverständniserklärung iserv-Nutzung

 

Maskenpflicht

Aktuell gibt es keine Informationen über die Art der Mund-Nasen-Bedeckung für Schülerinnen und Schüler, die ab Montag auf dem Schulgelände getragen werden muss. Wir empfehlen das Tragen einer OP-Maske bzw. einer FFP2-Maske. Sollte es diesbezüglich neue Hinweise im Rahmen der Corona-Schutzverordnung geben, informieren wir Sie umgehend über die bekannten Wege. 

 

Mensa

Die Mensa bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Schülerinnen und Schüler müssen sich selbst verpflegen. 

 

Notbetreuung

Die pädagogische Betreuung für die Erprobungsstufe findet in den Räumen B102 und B104 statt, für die Mittelstufe werden die Räume B301 und B302 genutzt. 

 

Pausenhofzuweisung

Q1-SuS nutzen den Schulhof zwischen PZ & Laubengang (Ein- und Ausgang über Eingang PZ), 

Q2-SuS pausiert auf dem Schulhof zwischen Mensa & Wald (Ein- und Ausgang über Eingang Außentreppe/ Mensa).

SuS der Notbetreuung nutzen die Schulhofbereiche zwischen PZ und Mensa, da sie zeitversetzt zu Q1 und Q2 ihre Pausen durchführen.

 

Raumzuweisung und Gruppenteilung

Q1- und Q2-Unterrichte werden in halbierten Lerngruppen nach Plan unterrichtet, pro Unterrichtsstunde zwei Räume. Halbierte Kurse können bei ausreichender Raumgröße in einem Klassenraum unterrichtet werden. 

 

Sporthallennutzung

Der Sportunterricht wird nach Plan durchgeführt. SuS tragen während der Sportstunden in der Sporthalle grundsätzlich eine Mund-Nasen-Bedeckung. Eine Ausnahme bieten Unterrichtsphasen mit intensiver, körperlicher Ausdaueranstrengung, die vorzugsweise im Freien durchzuführen sind.

 

Fragen und Hinweise wie immer gerne an  .

 

Wir freuen uns auf den Wiederbeginn des Unterrichts in der Schule und ich verbleibe mit 

herzlichen Grüßen

Bärbel Heidenreich

 

 

Platzhalter Informationen SChulleitung