Screenshot 2019 05 08 at 14.22.24

Am 10. Mai findet am Wertstoffhof der Stadt Bergkamen wieder die Elektroschrott-Sammelaktion statt, die anlässlich des internationalen Umwelttags „Earth Day“ vom Elektrorecycling-Unternehmen Sims M+R GmbH und der Kreisentsorgungsgesellschaft GWA durchgeführt wird. Die Idee: Für 3000kg werden 1000 Euro, ab der doppelten Menge sogar 2500 Euro gespendet. In diesem Jahr ist für die Förderung wieder unsere Schule vorgesehen.

Das seit 2012 durchgeführte Projekt avancierte zu einem tollen Erfolg – in den letzten Jahren erhielten auch die anderen Schulen und Kindergärten der Stadt Gelder durch die Sammelaktion des Unternehmens – diesmal ist das Städtische Gymnasium wieder an der Reihe.

Wer also noch Elektroschrott zu Hause findet, kann das ausrangierte Gerät auf dem Parkplatz am Wertstoffhof abgeben und trägt damit nicht nur zum Umweltschutz bei sondern unterstützt auch unsere Schule.

Als kleines Dankeschön winken übrigens eine Bratwurst und ein kleines Präsent.

Das Unternehmen Sims M+R und die GWA möchten mit der Aktion auch auf die Notwendigkeit der getrennten Sammlung von Elektroaltgeräten aufmerksam machen. Dabei geht es sowohl um die ordnungsgemäße Entsorgung von Schadstoffen als auch um die Schonung von Ressourcen durch die stoffliche oder auch energetische Verwertung von Rohstoffen.

Was? Elektroschrott-Sammelaktion zum „Earth-Day“

Wo? Parkplatz am Wertstoffhof Bergkamen, Justus-Liebig-Straße

Wann? Freitag, 10. Mai von 13 bis 18 Uhr