Beim traditionellen Schülerwettbewerb der Firma Bayer in Bergkamen erreichten Schüler
des neunten Jahrgangs einen hervorragenden vierten Platz. Im Rahmen des Tags oder
offenen Tür erhielten sie dafür aus den Händen von Bayer-Personalleiter Dr. Jens Herold
einen Scheck über 1000 Euro. Das Preisgeld ist für die Stärkung des naturwissenschaftlichen
Unterrichts gedacht.

 

Screenshot 2018 09 26 at 10.58.22

Die Aufnahme zeigt Bayer-Personaleiter Dr. Jens Herold (2. v.l.) mit den erfolgreichen
Teilnehmern aus der Klasse 9a (v.l.): Berkant Ergün, Kilian Flottau, Alexander Poggemann,
Martin Kasparov und Vincent Brech. Foto: Bayer-AG