Allen interessierten Schülerinnen und Schüler bietet das Städtische Gymnasium Bergkamen auch in diesem Schuljahr im März wieder die Möglichkeit, an den offiziellen Cambridge Sprachprüfungen teilzunehmen. Unser Gymnasium ist aufgrund einer konstant hohen Anzahl an Prüflingen offiziell anerkanntes Prüfungszentrum – Cambridge Preparation Centre -, so dass wir nicht nur das Logo führen, sondern die Prüfungen direkt in unserer Schule abnehmen dürfen. Cambridge kommt in Gestalt der britischen Prüfer also zu uns!

 

Seit 14 Jahren haben Interessierte die Chance, sich entweder in AGs, in bis zu zwei Englisch- Projektkursen in der Q2 oder im Selbststudium zusätzlich zum Englisch Leistungskurs auf die weltweit anerkannten Prüfungen vorzubereiten, um das begehrte Sprachzertifikat zu erwerben. Es ist bei Arbeitgebern und Universitäten eine gern gesehen Zusatzqualifikation und dient je nach Niveaustufe und Studiengang auch als Zugangsvoraussetzung insbesondere an ausländischen Studienorten.

Die Mehrheit unserer Prüflinge legt die Cambridge Advanced Prüfung (CAE/C1) ab. Immer wieder aber zeigen sich einige noch begabtere Schülerinnen und Schüler in der Lage, das höchste Niveau C2 zu erreichen. Sie legen die besonders anspruchsvolle Cambridge Proficiency Prüfung ab. Bei Interesse bietet das Gymnasium Bergkamen auch die BEC-Prüfungen an, in denen der Fokus auf Wirtschafts- und Geschäftsenglisch liegt. 

Die Fachschaft Englisch wünscht allen Prüflingen 2021 den nötigen Erfolg und bedankt sich bei Englischlehrer Marius Breer für den erneuten Einsatz im diesjährigen Cambridge Projektkurs. 

Good Luck and fingers crossed everyone!

Marc Hilligsberg

Fachvorsitzender Englisch

Cambridge