Der Bachkreis Bergkamen

Screenshot 2017 07 12 at 10.29.41

  • ermöglicht in Proben und Konzerten allen begabten Kindern und Jugendlichen unter fachkundiger Leitung sinfonisches Musizieren
  • pflegt seit jeher mit seiner Musik Begegnungen mit jungen Musikanten des In-und Auslandes und wirkt völkerverbindend
  • fördert Teamarbeit, das Übernehmen von Verantwortung und andere soziale Kompetenzen wie Kooperationsfähigkeit, Rücksichtnahme und gegenseitiges Zuhören
  • seit 2017 Partnerorchester der "Neuen Philharmonie Westfalen" (Landesorchster NRW)

Im Einzelnen bedeutet dies:

Der Bachkreis
  • hilft durch intensive pädagogische Beratung bei der Findung des individuell geeigneten Instrumentes
  • begleitet beratend und ermutigend die Lernfortschritte auf den Instrumenten
  • regt je nach Leistungsvermögen der Schüler zu erstem instrumentalem Zusammenspiel an
  • ermöglicht eine intensive Beschäftigung mit der Musik, verbunden mit der Sammlung persönlichkeitsstärkender Erfahrungen durch gemeinsames Musizieren
  • fördert Toleranz und den Willen sich einzufügen
  • schult Hilfsbereitschaft und das Vertrauen in die eigene Person sowie ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl
  • führt die jungen Musiker über Anfängerensembles (der Orchesterklasse bzw. Streicher- und Bläser-AGs) folgerichtig zum Leistungsstandard des B-und A-Orchesters
  • gibt fortgeschrittenen Instrumentalisten die Möglichkeit zu Soloaufführungen
  • bietet jungen Dirigenten und Komponisten ein Experimentierfeld

bereichert mit seinen musikalischen Aktivitäten die heimatliche Kulturszene 

 


Förderverein des Bachkreises

Informationen zum Förderverein des Bachkreises

 

Ansprechpartner

Vorstand des Förderverein des Bachkreises Bergkamen E.V.
 Vorsitzender Peter Schäfer
Stellvertr. Vorsitzende     Silke Kieslich
  N.N.

 Kassierer

2.Kassiererin

R. Neumann-Weber

Meike Scherney

 Schriftführer Jörg Langenbach 
 Beisitzer Adalbert Horstmann 
  Karin Schäfer